Ich bin ein schönheitsliebender, suchender und kritischer Mensch. Begeisterungsfähig bis hin zur Schlaflosigkeit, wenn mich ein optischer Eindruck fasziniert.

Nach meinem Kunststudium in Bremen habe ich dennoch aufgehört zu malen und mich mit großer Leidenschaft meiner Arbeit als Kunst- und Französischlehrerin und dem klassischen Klavierspiel gewidmet.

Ich male seit 2020 wieder. Jedes Bild ist für mich ein neues Abenteuer. Egal, was ich male, wie beim Musizieren, ist es die Suche nach dem perfekten Klang von Farbtönen und Formen, die mich antreibt: Oftmals ein Kampf und manchmal ein Geschenk, das einem von alleine zufliegt. Dies sind dann Momente purer Glückseligkeit!

Inzwischen verkaufe ich meine Bilder über Kunst-Galerien (Artfinder, London England, Aartzy, Toronto Canada, Saatchi Art, USA) an private Kunstsammler in Deutschland und weltweit. Ich lebe mit meinem Mann in Hamburg und bin weiterhin als Lehrerin tätig.

 
 

Meine Bilder

 

Bilder sind für mich wie Erinnerungen:

aus dem Dunkeln entstehend,

flüchtig und doch prägnant,

in manchen Bereichen unvollständig,

in anderen ein Eigenleben entwickelnd,

sich loslösend von der Realität

und dabei dem Betrachter

etwas Neues, bislang nicht Gesehenes anbietend.

 
 

Einzelausstellungen

01.12. – 31.12.22

01.09. – 30.09.22

05.06. – 25.08.22

01.05. – 30.05.22

15.02. – 06.04.22

02.01. – 31.01.22

01.12. – 28.12.21

03.08. – 15.10.21

02.10. – 22.12.20

03.08. – 18.12.20

Haspa Wellingsbüttel, Hamburg

Museumsschiff Rickmer Rickmers, Hamburg

Orthopädisches Zentrum Alstertal, Hamburg

Witthues Blankenese, Hamburg

Parkresidenz Alstertal, Hamburg

Witthues Blankenese, Hamburg

Haspa Blankenese, Hamburg

Berenberg-Gossler-Haus, Hamburg Niendorf

Hausarzt Kreyenberg/Walther, Norderstedt

Arztpraxis Curth, Hamburg

 

 

Gruppenausstellungen

07.11. – 07.11.21

Alstertal Einkaufszentrum, Hamburg

 
 

Referenzen

Auftragsarbeit

Ich nehme auch Auftragsarbeiten an. Über den genauen Ablauf informiere ich Sie gerne.